1. Ordnen Sie die Wörter!
immer – manchmal – fast immer/meistens – fast nie/selten –- oft

nie >  _______________ > _______________ > _______________ > _______________

 

2. Lesen Sie den Text und ergänzen Sie dann die Wörter aus Übung 1!
Ein Frühstück ohne Kaffee?!?!? Das geht gar nicht!!! Ich trinke jeden Morgen einen Milchkaffee. Außerdem liebe ich frisch gepresste Säfte. So gut wie jeden Tag gibt es auch einen Orangensaft zum Frühstück.
Honig mag ich nicht, oder um genauer zu sein: Ich hasse Honig. Deshalb esse ich Brot nur mit Käse oder Marmelade, aber das auch nur am Wochenende. Ich frühstücke eigentlich hauptsächlich Müsli mit Joghurt und Obst.
Um das mit anderen Worten zu sagen:
Ich trinke zum Frühstück _______________ einen Milchkaffee und _______________ auch einen Saft. Ich esse _______________ Müsli mit Joghurt und Obst und _______________ auch Brot mit Käse. Honigbrote esse ich _______________.

 

3. Ergänzen Sie!
ein- kein- – welch-
a)    In der Uni:
-    Oh, ich habe keinen Stift dabei. Kannst du mir _______________ leihen?
*    Tut mir leid, aber ich habe auch nur _______________. Aber schau mal, da liegt
     _______________ auf dem Boden.
b)     In der Bäckerei:
-    Guten Tag. 5 Brötchen bitte!
*    Tut mir leid, wir haben _______________ mehr!
-    Oh, schade. Haben Sie noch Croissants?
*    Ja, wir haben noch _______________. Wie viele möchten Sie?
c)    Gespräch zwischen Mutter und Kind:
-    Morgen gehen wir in die Stadt neue Schuhe für dich kaufen!
*    Aber ich hab doch _______________, Mama!
-    Aber die sind doch schon total kaputt!!!
d) In der Küche beim Kochen:
-    Also für die Tomatensoße brauchen wir: Tomaten, Knoblauch, Basilikum und eine Zwiebel. Gut,
     wir haben alles im Haus. Und zum Trinken einen Wein, aber ich habe _______________ mehr
      zu Hause. Kannst du bitte noch schnell _______________ kaufen?
e) In einer Bar:
-    Ich möchte noch ein Bier. Möchtest du auch _______________?
f) Im Restaurant:
-    Entschuldigung, ich brauche noch eine Gabel!
*    Oh, das tut mir leid. Ich bringe Ihnen sofort _______________.

4. Was können Sie sagen? Bitte markieren Sie b (bestellen), z (zahlen), r (reklamieren)

__    Das macht 10,50 €
__    Die Karte bitte!
__    Entschuldigung, aber das Bier ist     warm!
__    Zahlen bitte!
__    Habe sie schon gewählt?
__    Zusammen oder getrennt?
__    Was darf ich Ihnen bringen?
__    Stimmt so.
__    Oh, das tut mir leid. Ich bringe Ihnen sofort ein neues Bier.
__    Ich möchte….
__    Ich nehme das Hühnchen mit Pommes.
__    Was können Sie empfehlen?
__    Die Rechnung bitte!
__    Einen Kaffee bitte.
__    Getrennt bitte!

Clases de alemán online

Ofrecemos clases de alemán online para los que estudian el idioma por su propia cuenta y necesitan asesoramiento o desean clases de conversación o como complemento de clases tradicionales de alemán... Leer más

CONTACTO RAPIDO

 
Nombre 
Email 
Mensaje 
    
Facebook